Fünf-Vereine Cup - Pongau-Pinzgau-Neumarkt-Tirol

Pongau Pinzgau Neumarkt Tirol Cup

Am 16.05.2015 nahm die Karate-Union Shotokan Tirol am Fünf-Vereine Cup (Pongau, Pinzgau, Neumarkt, Tirol) in St.Johann im Pongau teil. Unser Verein fuhr mit 21 Sportlern zum Turnier und erkämpfte sich insgesamt 21 Medaillen. Die Goldmedaille erkämpften sich Hauser Monika, Krampl Raphael, Weixlbaumer Josef, Schmitz Katja, Mader Leonie und Dorfer Thomas. Das Turnier war eine gute Vorbereitung für den Austrian Junior Open im Juni.
 
 

Euro Cup 2015

Am 02.05.2015 fuhr die Karate-Union Shotokan Tirol zum Euro Cup nach Zell am See. Über 800 Sportler aus ganz Europa nahmen am Turnier teil. Unser Verein erkämpfte sich die Silbermedaille in der Kategorie Kata Team Female U 10 mit Schmitz Katja, Papp Viviane und Surgentova Dorota und die Bronzemedaille in der Kategorie  Kata Team Male U 10 mit Weixlbaumer Josef, Krampl Raphael und Salcher Silvan.
 
 

 2. Tirol-Pinzgau-Pongauer Cup 2015

Tirol Pinzgau Pongauer Cup 2015
 
Am 21.03.2015 organisiete die Karate-Union Shotokan Tirol den 2. Tirol-Pinzgau-Pongauer Cup in St.Johann in Tirol. Es nahmen über 120 Sportler aus 5 Vereinen am Turnier teil. Die Karate-Union Shotokan Tirol holte insgesamt 58 Medaillen, davon 21 x Gold, 11 x Silber und 26 x Bronze. Trainer Predrag und Deni Juric sind mit der herausragenden Leistung ihrer Sportler sehr zufrieden. Außerdem möchte sich der Verein für die Organisation bei allen Mithelfen herzlich bedanken!
 
 
 
 
Erfolgreich bestandene Gürtelprüfungen
 
Gürtelprüfung März 2015
 
Am 12. März 2015 fand in St.Johann in Tirol die erste Kyu-Gürtelprüfung in diesem Jahr statt. Die wochenlangen Vorbereitungen haben sich gelohnt. Alle Prüflinge gaben unter den Augen vieler Zuschauer ihr Bestes und dürfen sich nun über einen neuen Gürtel freuen. Die Prüfer und Trainer waren mit der gezeigten Leistung zufrieden und gratulieren jedem Sportler herzlich!
 
 
 
 
Internationaler Lions Cup 2015
 
Lions Cup 2015
 
Am 07.03.2015 fuhr die Karate-Union Shotokan Tirol mit 8 Sportlern zum internationalen Lions Cup in Lustenau in Vorarlberg und kam mit 7 Medaillen zurück. Am Turnir traten ca. 550 Sportler aus ganz Europa an. Bronze holten sich Hauser Phillip, Ferchichi Marco und Krampl Raphael im Bewerb Kata Team U14. Stojak Claudia, Ferchichi Jannette, Ferchichi Jasmin (Kata Team U16) und Krampl Raphael (Kata U10) verloren leider knapp im Finale und holten sich somit die silberne Medaille.
Das Turnier war eine gute Vorbereitung für die kommende Staatsmeisterschaft im April.
 

Bilder

Kommende Termine

Facebook

Besucher

Heute 6

Woche 51

Insgesamt 95407